TWL-Technologie GmbH

Pufferspeicher TWL 800 Liter 2 WT mit Ökoline-C Isolierung


Artikelnummer 4030822

<p><a href="https://cdn02.plentymarkets.com/t8d6ebrty3oo/frontend/PDF/Four_More_Solar/Pufferspeicher/zwei_waermetauscher/C-Isolierung/PR2.0800-90.pdf" target="_blank">Datenblatt</a></p>

01.01.1970

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Allgemeine Produktbeschreibung TWL Pufferspeicher 90°

 

Mit einem Pufferspeicher erreichen Sie einen höheren Wirkungsgrad Ihrer Heizung und/oder Solaranlage, denn ein solcher Speicher ist sozusagen das Herz einer jeden Heizungsanlage. Dieses Gerät ist in der Lage, Temperaturschwankungen auszugleichen sowie überschüssige Wärme zu speichern. Gut gedämmte Speicher entlasten beispielsweise ein Blockheizkraftwerk und eine Gasheizung, so dass die Heizung nicht dauernd anspringen muss, was auf sie sowohl einen energiesparenden als auch lebensverlängernden Einfluss hat.

Wenn Sie mit erneuerbaren Energien wie Wärmepumpe, Holzheizung, Pelletheizung oder Solarthermie heizen, entfaltet der Pufferspeicher erst recht seine Vorteile, da im Warmwasserspeicher überschüssige Wärme zwischen gelagert werden kann. So können Sie beispielsweise mithilfe des Pufferspeichers in Kombination mit Ihrer Solaranlage die am Tag durch die Sonne gewonnene Wärme abends bequem zum Heizen nutzen.


Für wen eignet sich der Pufferspeicher 90°?

Bei dem TWL Pufferspeicher 90° sind die Anschlüsse im Winkel von 90 Grad angeordnet. Sollten Sie beispielsweise ein durchschnittliches Einfamilienhaus besitzen, benötigen Sie zwischen 800 und 2.000 Liter Speichervolumen. Eine generelle Antwort ist jedoch in diesem Zusammenhang nicht möglich, da Ihre Entscheidung für einen Pufferspeicher 90° von vielen Faktoren abhängt, wie zum Beispiel davon wie viel Platz Sie zur Aufstellung haben. Der Vorteil des 90 Grad Winkels liegt hier vor allem darin das der Speicher problemlos in eine Ecke gestellt und angeschlossen werden kann.


Auf welche Aspekte sollten Sie beim Pufferspeicher 90°- Kauf achten?

Bei einem solchen Wärmespeicher ist es, unter vielen weiteren Aspekten, entscheidend, dass die überschüssige Energie so lange wie möglich und ohne größere Verluste gespeichert und bei Bedarf schnell wieder abgegeben werden kann, wobei eine gute Isolierung beim Pufferspeicher 90° besonders wichtig ist. Aber auch die Regelung ist bei einem solchen Gerät bedeutsam, da sie für ein wirkungsvolles Zusammenarbeiten von Puffer und Heizanlage sorgt. Da es auch bei einem solchen - Modell sehr viele Kriterien zu bedenken gilt, sollten Sie sich im individuellen Fall immer an einen Fachbetrieb wenden, der Ihnen beim Kauf Ihres neuen Pufferspeichers sicherlich gerne weiterhilft!


Welche Vorteile haben Pufferspeicher 90°?

Mit einem solchen Pufferspeicher entfalten Heizsysteme mit erneuerbaren Energien so richtig ihre Wirkung. Denn diese ist in der Lage, die überschüssige Wärme aufzunehmen und über Tage zu speichern, so dass Sie immer heißes Wasser zur Verfügung haben, ohne dass dafür jedes Mal Ihre Heizung anspringen muss. Aber bei einem Blockheizkraftwerk, läuft dieses erst dann richtig wirtschaftlich, wenn Sie einen Pufferspeicher erwerben!


Betriebsangaben:
 
Behälter:
Nennvolumen: 740 l
zulässiger Druck (PS): 4,5 bar
Prüfdruck (PT): 6,0 bar
zulässige Temperatur (TS): 0 - 95°C
zulässiges Medium: Wasser
Gewicht: 192 KG
Werkstoff: S235JR+AR
Korrosionsschutz: innen roh, außen beschichtet
 
Materialstärken:
Mantelblech: 2,5 mm
Klöpperböden: 3,0 mm
 
Glattrohr-Wärmetauscher unten:
Übertragungsfläche: 2,8 m²
Inhalt: 17,4 l
zulässiger Druck (PS): 16,0 bar
zulässige Temperatur (TS): 0 - 110 °C
zulässiges Medium: Wasser/Glükol
Werkstoff: S235JR+AR
 
Glattrohr-Wärmetauscher oben:
Übertragungsfläche: 1,9 m²
Inhalt: 12,1 l
zulässiger Druck (PS): 16,0 bar
zulässige Temperatur (TS): 0 - 110 °C
zulässiges Medium: Wasser/Glükol
Werkstoff: S235JR+AR
 
Isolierung:
Material: 80 mm Neopor (graues, spezialbeschichtetes Polystyrol) und 20 mm Polyesterfaservlies
Gewicht: 15 KG
 
Maße:
 
Durchmesser ohne Isolierung: 790 mm
Durchmesser mit Isolierung: 990 mm
Höhe ohne Isolierung: 1820 mm
Höhe mit Isolierung: 1870 mm
Kippmaß ohne Isolierung: 1850 mm
Gewicht ohne Isolierung: 192 kg  
Gewicht mit Isolierung: 207 kg